Hinweise zur barrierefreien Nutzung des Amtsgerichts Bielefeld

 

Der Haupteingang des Amtsgerichts Bielefeld ist ebenerdig und daher für Schwerbehinderte und Rollstuhlfahrer problemlos erreichbar. Über einen Fahrstuhl im rechten hinteren Bereich der Eingangshalle sind die oberen Etagen zugänglich.

Der Übergang zum Landgericht Bielefeld und zur Staatsanwaltschaft Bielefeld befindet sich in der 4. Ebene, die Sie mit dem Fahrstuhl problemlos erreichen können.

 

Behindertenparkplätze

4 Behindertenparkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe des Haupteingangs des Amtsgerichts in der Gerichtstraße.

Weitere Behindertenparkplätze finden Sie unterhalb der Gerichtstraße in der Rohrteichstraße.

 

Behindertengerechte Toiletten

Im Gebäude befinden sich zwei behindertengerechte Toiletten.

Eine behindertengerechte Toilette befindet sich im rechten hinteren Bereich der Eingangshalle vor dem Eingang zur Kantine. Folgen Sie einfach den Hinweisschildern Kantine. Den erforderlichen Schlüssel für die Toilette erhalten Sie an der Kantinenkasse.

Eine weitere behindertengerechte Toilette befindet sich im Bereich des Landgerichts gegenüber dem Raucherbereich Innenhof in der 4. Ebene. Den Schlüssel erhalten Sie an der Eingangspforte des Landgerichts von den Wachtmeistern.

 

Zugang zum Nachtbriefkasten

Der Nachtbriefkasten am Haupteingang des Amtsgerichts Bielefeld, Gerichtstraße 6, ist barrierefrei zugänglich

 

Ansprechpartner

Stefan Wild

Telefon 0521 549-2972

E-Mail: stefan.wild@ag-bielefeld.nrw.de E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm